toplink

Luftschlosslesungen

OÖ Kulturquartier

Das Obergeschoss der Containerbar am Höhenrausch-Dach wird für dich zum Freiluftlesesaal. Junge Autor*innen lesen jeden Freitag aus den eigenen und den Werken verstorbener Schriftsteller*innen, deren Todestag sich aktuell jährt.

 

Luftschlosslesung #10 - Mercedes Spannagel
LUFTSCHLOSSLESUNG #10

Ein letztes Mal laden wir dich ein jungen Autor*innen, die aus den eigenen und den Werken verstorbener Schriftsteller*innen, deren Todestag sich aktuell jährt, zu lauschen.

Das Höhenrausch-Dach verwandelt sich noch einmal für dich zum Freiluftlesesaal.

Verfolge die Luftschlosslesung direkt hier über den Livestream.
Es liest die Wienerin Mercedes Spannagel. Sie veröffentlichte bereits Werke in Anthologien und Literaturzeitschriften. 2018 veröffentlichte sie mit „Winterkörper“ ein Booklet mit zwei Kurzgeschichten im Literatur-Quickie-Verlag. Am 10. September 2020 erscheint ihr Debütroman „Das Palais muss brennen" im Kiepenheuer&Witsch Verlag.
Die Moderation der Luftschlosslesung übernahm die Direktorin des StifterHaus Petra-Maria Dallinger.

Eine Kooperation mit dem StifterHaus. (11.09.2020)
>>Video<<

 

Luftschlosslesung #9 - Robert Prosser
LUFTSCHLOSSLESUNG #9
Wie auch in den vergangenen Wochen verwandelt sich das Höhenrausch-Dach auch heute wieder zum Freiluftlesesaal. Lausche der Lesung hier online im Stream.
Es liest der Autor, Performancekünstler und Kurator Robert Prosser. Er lebt und arbeitet in Tirol und Wien. Auslandsaufenthalte führten ihn nach Asien, in die arabische Welt und nach England. Im Verlag Ullstein erschien 2017 sein Roman „Phantome” und 2019 der Roman „Gemma Habibi”. Sein Journal „Beirut” erschien 2020 im Verlag Klever.
Moderiert von Regina Pintar, stv. Direktorin und Leiterin des OÖ. Literaturhaus im StifterHaus.
Eine Kooperation mit dem StifterHaus. (04.09.2020)
>>Video<<

 

Luftschlosslesung #8 - Stephan Roiss
Stephan Roiss lebt und arbeitet in Ottensheim und Graz, schreibt Prosa, Lyrik, Dramatik, Texte für Hörspiele, Graphic Novels und Songs. Sein Debütroman „Triceratops" erschien 2020 im Verlag Kremayr & Scheriau. (28.08.2020)
>>Video<<

 

Luftschlosslesung #7 - Lisa-Victoria Niederberger
Lisa-Victoria Niederberger studiert derzeit Kulturwissenschaften an der Kunstuniversität Linz. Im März 2018 erschien ihr Debüt "Misteln" in der Zeitschrift für Literatur und Kulturmosaik (Mosaik - Zeitschrift für Literatur und Kultur). Gegenwärtig arbeitet sie an einer Romanfassung. (21.08.2020)
>>Video<<

 

Luftschlosslesung #6 - Marianne Jungmaier
Für ihre Texte erhielt Marianne Jungmaier bereits zahlreiche Stipendien und Auszeichnungen. 2016 wurde ihr Debütroman „Das Tortenprotokoll” mit dem George-Saiko-Preis ausgezeichnet. Im selben Jahr erhielt sie für ihren Erzählband „Sommernomaden” die Buchprämie des Bundeskanzleramtes. (14.08.2020)
>>Video<<

 

Luftschlosslesung #5 - Tonio Schachinger
Es liest der Autor Tonio Schachinger. Er wurde 1992 in New Delhi geboren und wuchs in Nicaragua und Wien auf. Er studierte Germanistik sowie Sprachkunst an der Universität für Angewandte Kunst in Wien. Sein Debütroman „Nicht wie ihr“ erschien 2019 im Kremayr und Scheriau Verlag. (09.08.2020)
>>Video<<

 

Luftschlosslesung #4 - Tanja Raich
Tanja Raichs Debütroman „Jesolo“ ist im März 2019 beim Blessing Verlag erschienen und wurde für den Österreichischen Buchpreis Debüt 2019 sowie für den Alpha Literaturpreis 2019 nominiert. (02.08.2020)
>>Video<<

 

Luftschlosslesung #3 - Dominik Barta
Heute liest der oberösterreichische Autor, Germanist und Philosoph Dominik Barta. Er veröffentlichte seinen Debütroman „Vom Land” Anfang dieses Jahres im Zsolnay Verlag. Der derzeit Lektor am Campus der FH Wien wird in seiner Lesung dem verstorbenen Dichter Giacomo Leopardi gedenken. (30.07.2020)
>>Video<<

 

Luftschlosslesung #2 - Marie Luise Lehner
Marie Luise Lehner lebt und arbeitet in Linz und Wien, schreibt Drehbücher und Prosa und sorgt mit ihrer feministischen Punkband Schapka für Furore. 2019 erhielt sie den Literaturpreis der Arbeiterkammer OÖ. (24.07.2020)
>>Video<<

 

Luftschlosslesung #1 - Anna Weidenholzer
Die in Linz geborene Autorin Anna Weidenholzer eröffnete unsere Luftschlosslesungen und las aus ihren eigenen Werken. Sie erhielt bereits mehrere Preise und Auszeichnungen und wurde mit ihrem Roman “Der Winter tut den Fischen gut”, erschienen 2012, für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert. (10.07.2020)
>>Video<<

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weiterlesen …