toplink

Was ist los?

Veranstaltungen im März

Schlossmuseum Linz
Mi, 10. Mär 2021

AUSSCHREIBUNG
KLEMENS BROSCH-PREIS

Der Klemens Brosch-Preis wird von der Energie AG Oberösterreich in Kooperation mit der OÖ Landes-Kultur GmbH ausgeschrieben. Er ist mit 4.000 Euro dotiert und wird von einer unabhängigen Fachjury vergeben.

Der Preis wird in Erinnerung an den bedeutenden oberösterreichischen Zeichner Klemens Brosch (1894–1926) vergeben. Das Ziel des Preises ist es, die Zeichnung als wichtiges Medium der Gegenwartskunst in den Mittelpunkt zu stellen. Er richtet sich speziell an junge Künstler*innen und versteht sich als Förderung und Anerkennung von herausragenden gegenwartsbezogenen Leistungen im Bereich der Zeichnung.

Um den Klemens Brosch-Preis kann sich jede Person bis zum 40. Lebensjahr (Jahrgang 1981 oder jünger) bewerben, die entweder aus Oberösterreich stammt oder hier seit mindestens vier Jahren ihren ständigen Wohnsitz und Mittelpunkt ihres Lebensinteresses hat.

Bewerbungen können unter Verwendung des Formulars schriftlich bei der OÖ Landes-Kultur GmbH eingereicht werden.
Einsendeschluss: 21. Mai 2021
Es besteht auch die Möglichkeit Einreichungen persönlich von 11. bis 21. Mai 2021 beim Portier im Foyer des Schlossmuseums, Schlossberg 1, 4020 Linz, z. Hd. Frau Petra Eidinger, zu folgenden Zeiten abgeben: Dienstag bis Sonntag, von 10:00 bis 18:00 Uhr.

Weitere Informationen zur Bewerbung

Anmeldeformular

Veranstaltungen im April

Schlossmuseum Linz

Heaven can wait

Information für Pädagog*innen / PädagogInnen
Mo, 12. Apr 2021

HEAVEN CAN WAIT
Eine neue Doppelausstellung beleuchtet die tierische Vielfalt der Sammlung des Schlossmuseums auf ganz unterschiedliche Art und Weise. Freuen Sie sich auf künstlerische Auseinandersetzungen und Blicke hinter die Kulissen der Tierpräparation!

KULTURVERMITTLUNGSANGEBOT
Zum Erkunden der Ausstellung stehen Ihnen und Ihren Schüler*innen Sammelkarten zur Verfügung. Diese erläutern Gedanken, Ideen und Wissenswertes zu einzelnen Themenbereichen und leiten zu Aktivitäten an. Wir bitten Sie, sich für den Besuch der Ausstellung anzumelden! Bei Bekanntgabe der Klassenstärke können die Vermittlungskarten vorab für Sie zusammengestellt werden. Wir stellen sie Ihnen auch gerne digital zur Verfügung. Zudem ist ab nächster Woche für Sie ein ausführlicher Leitfaden mit Informationen zur Ausstellung und spezifischen Handlungsanregungen auf der Homepage der OÖLKG bereitgestellt.
Leitfaden unter https://www.ooelkg.at/de/kunst-und-kulturvermittlung.html

Sie wollen vorab einen Blick in die Ausstellung werfen und eventuelle Fragen abklären? Am 20. und 21. April können sich Pädagog*innen kostenlos in den Ausstellungsbereichen umsehen. Für etwaige Fragen sind Kulturvermittler*innen im Zeitraum von 14-16 Uhr vor Ort.

Anmeldung unter T + 43 (0) 732/7720 52222 (Di–Fr 8.30–12.30 Uhr) // kulturvermittlung@ooelkg.at // PH Nummer: 27F1KMP001

Unser Team freut sich auf Sie und Ihre Schüler*innen!

Sonstige
07:30 Uhr
Sa, 24. Apr 2021

Ende April singen und balzen Brachvogel, Bekassine, Wiesen- und Baumpieper, Schwarzkehlchen etc. im größten Moorkomplex Österreichs am intensivsten. Der Frühjahreszug bringt immer wieder seltene Enten und Limikolen an die Gewässer oder jagende Greifvögel über die Feuchtwiesen.
Leitung: Maximilian Mitterbacher;
Anmeldung: maximilian@castell.at

Teilnahmebedingungen:

Zielpublikum: Erwachsene und Jugendliche ab 8 Jahren
Teilnehmerzahl: Wenn nicht anders angegeben maximal 15 Personen.
Die jeweils geltenden Covid-19-Regeln sind einzuhalten. Bitte die aktuellen Hinweise auf www.birdlife.at beachten!

Treffpunkte: Bekanntgabe bei Anmeldung oder entsprechend Detailtext
Teilnahmegebühr: Empfehlung für freiwillige Spenden an die Exkursionsleiter: 10 €/Person/Halbtagsexkursion, 20 €/Familie;
Diese gilt vor allem für Nichtmitglieder von BirdLife.
Veranstalter: BirdLife Österreich und Ornithologische ARGE am Biologiezentrum Linz

Bekassine © M. Dvorak

Veranstaltungen im Mai

Schlossmuseum Linz
So, 9. Mai 2021

Freier Eintritt am Muttertag, Sonntag, 9. Mai 2021 für Mütter und deren Kinder in das Schlossmuseum Linz

Veranstaltungen im Juni

Schlossmuseum Linz
Di, 1. Jun 2021

Tiere im Museum!

Zwei Ausstellungsbereiche lassen die tierische Vielfalt der Sammlung des Schlossmuseums in einem neuen Licht erscheinen. Freuen Sie sich auf künstlerische Auseinandersetzungen und Blicke hinter die Kulissen der Tierpräparation!

Wie wird die Zukunft aussehen? Zukunftsvisionen werden in riesigen Dioramen inszeniert. Dabei nützen die Künstler Steinbrener/Dempf & Huber die umfangreiche Sammlung an Tierpräparaten der OÖ Landes-Kultur GmbH als Grundlage. Dioramen, also Schaukästen mit präparierten Tieren in ihrem natürlichen Lebensraum, findet man häufig in Natur-Ausstellungen. Steinbrener/Dempf & Huber nutzen dieses Mittel, stellen aber den Inhalt auf den Kopf. Ihre Bilder sind utopisch, mehrdeutig und teils grotesk, voller humorvoller Anspielungen und Zitate aus Natur-, Kunst- und Pop-Geschichte.

Gleichzeitig beschäftigt sich die Natur-Ausstellung ein Stockwerk darüber mit den wissenschaftlichen Methoden des Präparierens und Konservierens. Tierpräparate dienen nicht nur der Ausstellung in Dioramen, wie sie in der Dauer-Ausstellung Natur zu sehen sind, sondern haben eine Funktion für Wissenschaft und Forschung. In der Sonderausstellung erfährt man welche Arten von Präparaten es gibt, wie sie aufbewahrt werden und welche Zwecke diese erfüllen. Ebenso wird ein historischer Überblick, über die Entwicklung der Disziplin und die Kriterien, welche ein gutes Präparat auszeichnet, gegeben.
Live kann unseren Präparatoren bei der Arbeit zugesehen werden: Die aktuellen Zeiten, wann die Taxidermie-Werkstatt besetzt ist, entnehmen Sie bitte der Homepage.
Gedanken, Ideen und Wissenswertes zu beiden Ausstellungen sind für große und kleine Besucher*innen auf informativen und spielerischen Sammelkarten zu finden.

WANN: 1. – 13. Juni 2021, Di – So 10 – 18 Uhr
WO: Schlossmuseum, Schlossberg 1, 4020 Linz
ZIELGRUPPE: Familien
TEILNEHMERANZAHL: keine Begrenzung
KOSTEN: Kostenlos für Väter mit Kindern

T: +43(0)732/7720 52 270
E-Mail: kulturvermittlung@landesmuseum.at

Veranstaltungen im November

Schlossmuseum Linz , Biologiezentrum
08:00 Uhr
Sa, 6. Nov 2021

Entomologen (Insektenkunde) tagen im Schlossmuseum Linz.

Seite 1 von 2

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weiterlesen …